Teamarbeit gewinnt in der Schule an Bedeutung. Unterschiedlichste Teams bilden sich: beispielsweise Leitungs- und Klassenteams, Steuer-, Entwicklungs- sowie Arbeitsgruppen. In der Schule der Zukunft werden Kollegien oder Teile von Kollegien zu Teams zusammenwachsen,


um den neuen gesellschaftlichen Anforderungen an Schule gerecht zu werden.

Teamarbeit ist in aller Munde, aber selten wird effektiv im Team zusammengearbeitet. Das wirft Fragen auf:

+

+

+

+

+

Was kann ein Team leisten, was eine Arbeitsgruppe nicht leisten kann?
Wann ist Teamarbeit in der Schule sinnvoll, wann nicht?
Wie entsteht aus einer Gruppe Lehrkräften ein Team?
Wie stelle ich als Leitungskraft ein Team zusammen?
Wie kommunizieren Lehrkräfte unterschiedlicher Fachrichtungen bzw. Abteilungen oder unterschiedlichen Dienstalters miteinander?


Um Antworten auf diese Fragen zu finden, bieten wir Teamtrainings an. Den zeitlichen Rahmen bestimmen wir im Zusammenhang der Auftragsklärung (einen Nachmittag, eine Tagesveranstaltung, fünf Abendveranstaltungen, ...). Wir verknüpfen dabei die Reflexion der konkreten Arbeit im Team mit der Klärung der Teamaufgabe und Fortbildungsinhalten.